Reichweite vervierfacht: k.at verzeichnet rasanten Anstieg

Auf der Überholspur: Mit 225.880 User:innen vervierfacht k.at als erfolgreiches Lifestyle-Einzelangebot des KURIER-Netzwerks seine Reichweite. Insgesamt verzeichnen die facettenreichen KURIER-Portale so über 3 Millionen User:innen und zählen mit fast 8 Millionen Unique Clients zu den reichweitenstärksten Online-Medien des Landes.
Beitrag teilen
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Nach dem fulminanten Anstieg von freizeit.at verzeichnet nun auch die Online-Plattform k.at ein rasantes Wachstum. Das bei Millennials beliebte KURIER-Portal schafft es mit einem Spitzenwert von fast einer Viertelmillion User:innen, die Reichweite des KURIER-Netzwerks laut aktueller ÖWA-Erhebung signifikant anzuheben. 

“Unser Ziel war es schon immer, die unterschiedlichen Portale des Kurier-Digital-Netzwerkes konsequent auszubauen. Das k.at nun fast eine Viertel Millionen Online User:innen im Monat erreicht, zeigt, dass unsere Strategie funktioniert. Wir positionieren die unterschiedlichen Portale ergänzend zueinander, um so unterschiedlichen Leserinteressen bestmöglich zu entsprechen. So ergibt sich wieder mehr Reichweite. Mit k.at haben wir ganz klar eine Plattform für eine jüngere, sehr aktive, unterhaltungs-orientierte Zielgruppe geschaffen. Dass die vor 18 Monaten gegründete Plattform so schnell gewachsen ist, freut uns sehr und sichert nachhaltig unsere Position als einer der führenden Online-Anbieter des Landes”,

sagt Martin Gaiger, Geschäftsführer von k-digital.

Im Oktober 2022 verzeichnen nebst k.at vor allem futurezone.at (708.639 Unique User:innen) und film.at (317.815 Unique User:innen) eine bemerkenswerte Reichweitensteigerung und reihen sich so erfolgreich mit an die Spitze der KURIER-Online-Angebote, welche fast 50 Prozent aller Digital-User:innen in Österreich ansprechen. 

Die Reichweiten der neun KURIER-Portale im Detail: kurier.at (2,6 Millionen Unique User), futurezone.at (708.639 Unique User), film.at (317.815 Unique User), freizeit.at (251.305 Unique User), k.at (225.880 Unique User), profil.at (220.663 Unique User), events.at (192.959 Unique User), und motor.at (105.494 Unique User). 

Mediadaten